KLAR! e.V.
Kein Leben mit atomaren Risiken


TERMINE

 

23.03.2019

Ausgestrahlt - www.ausgestrahlt.de - mit Helge Bauer bietet zusammen mit unserem Verein Klar Deutschland - www.Klargegenatom.de  ein Informations- und Diskussionstreffen über das Standortortauswahlgesetz (StandAG) für ein Atommüll"end"lager an, und zwar

am Samstag, den 23. 3.  von 10.00 - max. 16.00 Uhr
der Ort, Firma solarcomplex in Singen Ekkehardtstraße 10, 78224 Singen (8 Minuten vom Bahnhof) 

das Programm sieht etwa so aus und muss von den Anwesenden beschlossen werden:
 
 9.30 Uhr Eintreffen, Kaffee, Tee, Brezeln 
10.00 Uhr Begrüßung/ Vorstellrunde/ Vorstellung und Beschluss der TO (Annamaria Waibel KLAR Vorsitzende moderiert)
10.15 Uhr Vortrag StandAG allgemein (Helge Bauer)
11.00 Uhr Diskussion, Austausch, Kritik am StandAG allgemein
11.30 Uhr Kurzinput: Die Situation in der Region (Betroffenheit durch das StandAG + Stand Schweizer Verfahren - Lüder Rosenhagen)
 Aktive von KLAR und/oder aus der Schweiz, aus der Region

12.15 Uhr Mittagspause
13.15 Uhr Situation der Anti-Atom-Bewegung in der Region, KLaR, Sterntreffen Benken, ZoA, BUND - Thomas Jochim  
13.30 Uhr Die neue Problematik StandAG, weitere lokale Partner, die Haltung der Kommunen
14.00 Uhr Austausch: - weiterführende Arbeitschritte, weitere Mitstreiter*innen für das Thema und
lokal mehr Öffentlichkeit
 
14.45 Uhr Kaffee-Pause
15.00 Uhr Austausch: Wie gelingt eine gute Vernetzung und Zusammenarbeit in der Region?
15.30 Uhr letzte nötige Verabredungen, Termine, Verabschiedung
16.00 Uhr Ende


Beschreibung

Datum

KLAR! Wissenstransfer bei Solarkomplex in Singen
zum Standortauswahlgesetz für Atommüllendlager mit ausgestrahlt

23.03.2019 um 10 Uhr

Fukushima Mahnwache in Konstanz Marktstätte Kaiserbrunnen

11.03.2019 um 17:30 Uhr



KLAR! Infostand auf dem alternativen Weihnachtsmarkt in Engen

30.11.2019

KLAR! Infostand auf dem Ökomarkt in Engen

29.09.2019

KLAR! Infostand auf dem Fest für eine bunte und faire Welt Konstanz Stadtgarten

21.09.2019